Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe

70839 Gerlingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Hauseingang Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Zugang Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Wohnzimmer Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Wohnzimmer Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Zimmer Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Zimmer Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Flur Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Flur Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Zimmer Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Küche Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Bad Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - WC Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Küche Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Heizung Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Hausansicht Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Altes Schwimmbecken Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Hausansicht Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Terrasse Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Grundstück Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Blick Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Blick Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Ansicht Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in unverbaubarer Höhenlage von Gerlingen nahe der Schillerhöhe - Blick

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    LDW1.SH.3019
  • Objekttypen
  • Adresse
    70839 Gerlingen
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    120 m²
  • Grund­stück ca.
    1.802 m²
  • Nutzfläche ca.
    35 m²
  • Zimmer
    5
  • Umgebung
    Grundschule: 2,9 km
    Realschule: 3,5 km
    U/S-Bahn: 2,9 km
  • Baujahr
    1955
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Bebaubar nach
    Bebauungsplan
  • Erschließung
    Vollerschlossen
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    4,76% vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kaufpreis
    700.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einliegerwohnung
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Kamin

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein schönes Hanggrundstück mit einem sanierungsbedürftigem Einfamilienhaus in begehrter Lage von Gerlingen.

Das Grundstück hat eine Fläche von 1802 m². Das Grundstück besteht aus einer Baufläche und einer Waldfläche.
Das Einfamilienhaus steht am obereren Rande des Grundstückes. Es besitzt ein Erdgeschoss und ein Untergeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich 3 Zimmer, eine Küche, ein Bad und ein WC.
Im Untergeschoss befinden sich 2 weitere Zimmer mit Bad und Küche. Das UG besitzt zusätzlich einen separaten Eingang.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit die Wohnung im UG als Einliegerwohnung zu nutzen. Auch könnte man das Haus durch einen weiteren Anbau vergrößern.

Im Untergeschoss befinden sich 3 Keller/Abstellräume, die weiteren Platz bieten.

Das Haus ist nur über eine Treppe zu erreichen. Ein Bau einer Straße zum Grundstück ist nicht möglich.

Maximal zulässig sind zwei Vollgeschosse. Als Dach darf ein Flachdach verwendet werden.

Genießen Sie den tollen Blick und die Ruhe der Natur.

Der untere Teil des Hanggrundstücks liegt im Wald. Auf dem Grundstück befindet sich noch ein altes Schwimmbecken mit Gerüst.

Eine Garage steht ebenfalls zur Verfügung, diese könnte auch als Doppelparker umfunktioniert werden.

Begeistern Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

GRZ: 0,3
GFZ: 0,6
Flachdach
Offene Bauweise
Maximal zulässig: 2 Vollgeschosse
Reines Wohngebiet
Garage
Anbaumöglichkeiten
Einliegerwohnung
Schöne Aussicht
Abstellräume
Zwei Eingänge
Ruhige Lage

Gerne lasse ich Ihnen weitere Unterlagen zum Grundstück oder zum Haus zukommen.

Sonstige Informationen

Da wir uns bei allen Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, können wir keine Gewähr für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adressangabe und erreichbarer Handynummer bearbeiten können!

Nachdem Ihre Anfrage per E-Mail bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen zur Abstimmung eines Besichtigungstermins in Verbindung setzen. Bitte nennen Sie deshalb in Ihrer E-Mail eine Tel.-Nr., unter der wir Sie sicher erreichen können.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Königskinder Immobilien GmbH, Königstraße 62, 70173 Stuttgart, Tel: 0711 4005440, Fax: 0711 40054433, info@koenigskinder.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Lage

Gerlingen liegt nordwestlich von Stuttgart und grenzt an Ditzingen, den Stuttgarter Stadtbezirk Giebel und Leonberg.
Gerlingen ist durch die A 81 (Ausfahrt 18 Stuttgart - Feuerbach, drei Kilometer bis Gerlingen) an das überregionale Straßennetz angebunden.
Die Stadtbahnlinie U6 (Gerlingen - Hauptbahnhof - Vaihingen) verknüpft Gerlingen mit dem Stuttgarter Nahverkehrsnetz.

Landschaftlich reizvoll inmitten von Wäldern und Streuobstwiesen gelegen erhebt sich eine eigenständige, liebenswerte Stadt, die auf eine über 1200 Jahre alte Tradition zurückblicken kann. Die in den letzten Jahrzehnten behutsam durchgeführten Sanierungsmaßnahmen integrieren historische Bausubstanz mit moderner Architektur.

Liebevoll gepflegte Stadtanlagen tragen zum unverwechselbaren Ambiente bei, in dem sich ein lebhaftes und vielfältiges Geschäftsleben entwickelt hat, das zum Einkaufen und Verweilen einlädt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®